bgyellow

Damit ein Projekt Aussicht auf eine Anschubfinanzierung hat, sollten die folgenden Kriterien berücksichtigt werden:

  • klarer Bezug zum Buchbereich
  • lokale, idealerweise regionale Ausstrahlung
  • vollständig ausgefülltes Formular mit Projektskizze
  • keine direkte Konkurrenz bestehender Angebote im Buchbereich vor Ort, idealerweise auch nicht in der Region
  • nach Möglichkeit vernetzt das Projekt verschiedene Akteure rund um das Buch

 

Die Projektskizzen sind in digitaler Form an info@buchstadt.ch zu senden. Die Unterlagen können auch per Post an Buchstadt St.Gallen, 9000 St.Gallen gesendet werden. Falls sie nach der Beurteilung an den Absender retourniert werden sollen, so ist dies auf einem separaten Beiblatt zu vermerken.

Für die Eingabe kann das vorbereitete Formular verwendet werden. Es dürfen auch eigene Unterlagen eingereicht werden, welche die entsprechenden Angaben enthalten.