Stiftung St.Galler Zentrum für das Buch

Zurück zur «Who’s who» Liste

Kontakt:

Kantonsbibliothek Vadiana •  Notkerstrasse 22 •  9000  St.Gallen

Die Stiftung St.Galler Zentrum für das Buch (SGZB) wurde im Jahr 2006 mit dem Ziel zur Förderung von regionaler bis internationaler Dokumentation, Lehre und Forschung rund um das Medium Buch ins Leben gerufen. Mittelpunkt des Interesses der Stiftung ist dabei das Engagement für die kulturellen und gesellschaftlichen Anliegen der Buchbranche sowie die Förderung des Mediums Buch im Allgemeinen.

Zentrale Bestandteile der Stiftung sind das St.Galler Zentrum für das Buch (ZeBu) der Kantonsbibliothek Vadiana und der Kompetenzbereich Buchwissenschaften der Universität St.Gallen, Institut für Medien- und Kommunikationsmanagement (MCM-HSG). Beide Institutionen verfügen über unterschiedliche, sich ergänzende Kompetenzen, die allen Interessierten einen Zugang zum Medium Buch und dessen Entwicklung eröffnen.